21.04.2022

Ökumenisches Friedensgebet in der Citykirche Aachen

Am Freitag, 29. April, 19 Uhr - Gemeinsam beten, hoffen und vertrauen

Die Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen in Aachen lädt für Freitag, 29. April, 19 Uhr, zu einem gemeinsamen Friedensgebet in die Citykirche St. Nikolaus an der Großkölnstraße ein.

Angesichts der derzeitigen Kriegssituation weltweit, auch über die Ukraine hinausgehend, rufen die christlichen Kirchen in Aachen dazu auf, gemeinsam zu beten, zu hoffen und zu vertrauen.

In der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen ACK in Aachen sind sieben christliche Kirchen und kirchliche Gemeinschaften aus Aachen vertreten - darunter die evangelische, katholische, altkatholische und griechisch-orthodoxe Kirche sowie die FeG, EFG und Vineyard Aachen als Freikirchen.

Gemäß Satzung bemüht sich die ACK Aachen um ein besseres gegenseitiges Verständnis durch den Austausch über Fragen des Glaubens und des kirchlichen Lebens und fördert die Vernetzung, gemeinsame Gottesdienste und Aktionen. Bekannt ist die ACK Aachen als Schirmherrin der Nacht der Offenen Kirchen.

Evangelische Kirchengemeinde Aachen

Evangelische Kirchengemeinde Aachen
Frère-Roger-Straße 8-10
52062 Aachen
Tel.: 0241/453-110

Leitung Gemeindebüro:
Ulrike Distelrath
E-Mail

Newsletter Abo