05.08.2021

Kostenlose Angebote für Betroffene der Hochwasserkatastrophe

Die Hochwasserkatastrophe hat die Regionen in unserem Kirchenkreis und darüber hinaus schwer erschüttert. Als Reaktion auf die verheerenden Ereignisse stellt das Jugendreferat betroffenen jungen Menschen kostenlose Angebote zur Verfügung.

Paroli gegen Parolen! - Vom 03.- 05. September findet im JGH Monschau ein Wochenende zur Auseinandersetzung mit Rassismus und Ablehnungshaltungen (Auch als Aufbaukurs für Jugendleiter:innen) statt. Hier werden Haltungen und Techniken entwickelt, um mit Parolen und Hetze umzugehen. Die Auseinandersetzung erfolgt u.a. anhand medienpädagogischer Methoden. Zielgruppe außerhalb der Juleica-Ausbildung: 18-27 Jahre. Anmeldung unter: https://termine.ekir.de/rueckmeldeformular1011-510249

Teamer:in werden?! – Schnupperkurs für den Einstieg ins Ehrenamt als Jugendleiter:in. Dieser Kurs richtet sich an alle zwischen 12 und 14 Jahren, die in der Jugendarbeit mitwirken möchten, jedoch noch zu jung sind, um eine Juleica zu absolvieren. 10.-12. September im JGH Monschau. Anmeldung unter: https://termine.ekir.de/rueckmeldeformular1012-510439

Stadt Land Fluss – nature meets history– 5 Tage Trail im Nationalpark Nordeifel für junge Menschen von 15 – 27 Jahren. Eine spannende Trekkingtour entlang des Wildnistrails von Monschau bis nach Nideggen. Wir machen uns gemeinsam auf den Weg, übernachten an besonderen Orten und erleben die Natur aus nächster Nähe. Auf dem Weg begegnen wir Spuren und Hinterlassenschaften aus dem 2. Weltkrieg. Diesen möchten wir uns nähern und Bezüge zur Gegenwart knüpfen. Zentrale Fragen, mit denen wir uns dazu gemeinsam beschäftigen wollen sind: Welche Relikte des 2. Weltkriegs berühren uns in der Gegenwart? Was bedeutet das für uns? Wie gehen wir mit Rassismus um? Was macht einen Täterort aus? Der Trail startet in Monschau und endet in Nideggen-Schmidt. Die An- und Abreise wird in Eigenregie organisiert. Sollte hierbei Unterstützung benötigt werden, zögert nicht euch bei uns zu melden! Zur ersten Etappe übernachten wir in der Stadtkirche Monschau. Von dort aus begeben wir uns auf den Wildnistrail in Richtung Schleiden. Auf dem Weg werden wir den Täterort, die ehemalige NS-Ordensburg Vogelsang besuchen. Hier werden wir nicht nur Einblicke in die Geschichte des Ortes erhalten, sondern auch im Gästehaus auf dem Gelände übernachten.
11.-15. Oktober Anmeldung unter: https://termine.ekir.de/rueckmeldeformular911-496140

Ansprechpartnerin ist die Jugendreferentin Christina Pütz die entweder per Mail oder telefonisch unter 0241 453 169 zu erreichen ist.
Weitere Informationen unter www.jugend.ac

Evangelische Kirchengemeinde Aachen

Evangelische Kirchengemeinde Aachen
Frère-Roger-Straße 8-10
52062 Aachen
Tel.: 0241/453-110

Leitung Gemeindebüro:
Ulrike Distelrath
E-Mail

Newsletter Abo