Ökumenische Initiative Netzanschluss

Die Ökumenische Initiative "Netzanschluss" im Aachener Westen wird getragen von der Evangelischen Kirchengemeinde Aachen, Bereich Aachen-West, und von den katholischen Gemeinden St. Sebastian und St. Konrad.

Neben der Einladung zu Gesprächen bieten zahlreiche informative und gesellige Veranstaltungen die Möglichkeit, Kontakte zu knüpfen, sich auszutauschen und sich gegenseitig zu unterstützen. Lebenspraktische Hilfe erfahren viele Familien auch durch den Einsatz von Jugendlichen, Frauen und Männern, die sich in den Bereichen Familienpatenschaft, Handwerker, Nachhilfe und Kinderbetreuung ehrenamtlich engagieren. Ein großer E-Mail-Verteiler, der Menschen anspricht, wenn bspw. Möbel, Hausrat oder Wohnungen gesucht werden, hat schon so manchen Dienst getan. Die gute Vernetzung mit den sozialen Einrichtungen und Beratungsstellen des Viertels rundet das Projekt ab.

Eingeladen zu diesem nachbarschaftlich orientierten Netzwerk sind alle alleinerziehenden Eltern aus dem Aachener Westen.

Ansprechpartnerin:

Ulrike Overs

Diplom-Sozialpädagogin

Genezareth-Kirche
Vaalser Str. 349
52074 Aachen

Tel: 0241 9903001
Seniorenarbeit: E-Mail
Netzanschluss: E-Mail
www.netzanschluss.org

Genezareth-Kirche

Vaalser Straße 349
52074 Aachen

Tel: 0241 / 99 78 78 00

Pfarrerin Bettina Donath-Kreß

Clermontstr. 39
52066 Aachen
Tel.: 0241 / 47583163 
E-Mail

Pfarrer Mario Meyer

Vaalser Straße 349
52074 Aachen
Tel.: 0241 / 73048
E-Mail