Eine-Welt-Laden: Waren aus fairem Handel

ab Pfingstmontag wieder nach dem Gottesdienst geöffnet

In der Genezareth-Kirche ist im Eingangsbereich ein kleiner Raum, in dem ein Eine-Welt-Laden eingerichtet ist. Er ist sonntags nach dem Gottesdienst geöffnet, aber auch zu den Zeiten der Offenen Kirche, montags und mittwochs von 11 bis 13 Uhr und freitags von 16 bis 18 Uhr. 
Er bietet ein reichhaltiges Sortiment von Klassikern wie Kaffee, Tee und Kakao, aber auch Honig, Marmelade, getrocknete Früchte, Nüsse und Kekse. Auch Handwerksprodukte, wie Kerzen und Kerzenhalter, Taschen und Körbe können Sie dort erwerben.

Wer hier einkauft, nimmt garantiert fair gehandelte Ware mit nach Hause und unterstützt damit weltweit gerechtere Handelsstrukturen.

Neben den fair gehandelten Produkten finden Sie Recyclingpapierprodukte wie Schulhefte, Collegeblocks, Briefpapier und Druckerpapier.

Mit dem Einkauf im Eine-Welt-Laden wird nicht nur der faire Handel gefördert, sondern mit dem Überschuss werden auch Entwicklungsprojekte unterstützt.

Öffnungszeiten

  • Sonntags nach dem Gottesdienst
  • Montags und mittwochs von 11 bis 13 Uhr
  • Freitags von 16 bis 18 Uhr

Genezareth-Kirche

Vaalser Straße 349
52074 Aachen

Tel: 0241 / 99 78 78 00

Pfarrerin Bettina Donath-Kreß

Clermontstr. 39
52066 Aachen
Tel.: 0241 / 47583163

E-Mail: bettina.donath-kress@ekir.de

Pfarrer Mario Meyer

Vaalser Straße 349
52074 Aachen
Tel.: 0241 / 73048

E-Mail: mario.meyer@ekir.de