16.03.2021

Trauer um Pfarrer Olaf Popien

Pfarrer Olaf Popien ist am 12. März 2021 nach langer Krankheit gestorben - Teilnahme an der Trauerfeier online möglich

Ich bin überzeugt: Das Leid, das wir gegenwärtig erleben, steht in keinem Verhältnis zu der Herrlichkeit, die uns erwartet. Gott wird sie an uns offenbar machen. (Römer 8,18)

Die Evangelische Kirchengemeinde und der Kirchenkreis Aachen trauern um

Pfarrer
Olaf Popien

* 8. März 1963        + 12. März 2021

Viel zu früh müssen wir Abschied nehmen von unserem lieben Kollegen, Weggefährten, Mitbruder und Freund Olaf Popien, der seiner schweren Krankheit erlegen ist.

Olaf Popien wurde am 9. Mai 1993 ordiniert. Er war seit 1. Oktober 1994 Pfarrer an der Friedenskirche in Aachen-Nord, die ihm und seiner Familie zur Heimat wurde. Dort war er für die Menschen da. Er war sehr belesen, predigte gerne und war sehr interessiert an den Menschen seiner Gemeinde. Die Musik sowie die Kinder- und Jugendarbeit im Bezirk waren ihm immer ein großes Anliegen. Zahlreiche Kinder haben mit Begeisterung an den alljährlichen Krippenspielen zu Heiligabend mitgemacht. Regelmäßig hat die ökumenische Arbeit seinen pfarramtlichen Dienst begleitet. So wirkte er lange in der CityKirche mit, der gute Kontakt zur katholischen Nachbargemeinde St. Andreas war ihm wichtig und er beteiligte sich beim ökumenischen Gottesdienst zum CHIO oder auch zum Karneval. Auch für die Nacht der Offenen Kirchen hat er viel Einsatz gezeigt. Die Mitgliedschaft bei den Rotariern gab ihm den angeregten Austausch mit anderen Berufsgruppen.

Olaf fehlt uns. Sein theologisches Denken und Hinterfragen, viele Begegnungen, seine Predigten, die Krippenspielgottesdienste, sein Spiel auf dem E-Bass, seine Fahrten auf dem roten Roller, sein verschmitztes Lächeln, sein Gespür für das, was die Menschen bewegte… so vieles werden wir vermissen. In unserer Traurigkeit fühlen wir uns verbunden mit seiner Familie und mit allen Menschen, die ihm nahestanden.

„… Ist der Tod nicht nur ein unbedeutender Zwischenfall? Warum sollte ich vergessen sein, nur weil du mich nicht mehr siehst? Ich warte einstweilen auf dich, ganz in der Nähe, nur um die Ecke. Alles ist gut." (Henry Scott Holland)

Dieser Text war Olaf Popien besonders in den letzten Monaten wichtig. Wir vertrauen darauf, dass er nun befreit ist von allem Leiden und dass es ihm „ganz in der Nähe“ gut geht.

                             Pfarrer Armin Drack                                              

(Gesamtpresbyterium Kirchengemeinde Aachen)          

         Pfarrerin Silke Halfmann, Christuskirche

(Bereichspresbyterium Aachen-Nord)

Pfarrer Hans-Peter Bruckhoff

(Superintendent des Ev. Kirchenkreises Aachen)

 

Der Trauergottesdienst findet im engsten Familienkreis statt am Montag, 22.03.2021, um 11:00 Uhr. Für alle anderen ist die Teilnahme möglich per Computer unter folgendem Link: https://zoom.us/j/99726467759. Ein Passwort wird nicht benötigt.

Mehr zum Thema

Pfarrerin Silke Halfmann

Am Rosengarten 8
52080 Aachen
Tel.: 0241 / 91264900

E-Mail: silke.halfmann@ekir.de

Küster Jean-Bedel Membo

Am Rosengarten 8
52080 Aachen
Tel.: 0241 / 16 57 03 (Kirche / mit AB)
E-Mail: wjeanbedel@yahoo.de