10.11.2015

John Rutters "Requiem" in der Propsteikirche St. Kornelius

Aufführung am 15.11.2015 im Rahmen der Kunstinstallation "HautHemd" von Claudia Merx

Kunstinstallation "HautHemd"

In diesem Jahr feiert die Gesellschaft für Christlich-Jüdische Zusammenarbeit in Aachen ihr 60-Jähriges Bestehen. Aus diesem Anlass wird vom 25.10. - 26.11.2015 unter dem Titel "abgelegt - was bleibt" die Kunstinstallation "HautHemd" von Claudia Merx in der Propsteikirche St. Kornelius gezeigt.

Im Rahmenprogramm zu dieser Kunstinstallation findet am Sonntag, den 15.11.2015, um 17:30 Uhr in der Propsteikirche St. Kornelius ein Konzert unter dem Titel "Kaddisch - Requiem" statt. Im Konzert werden das Requiem von John Rutter sowie Auszüge aus den Gesängen Salomos von Salamone Rossi erklingen.

Das Requiem werden die Kantorei Kornelimünster und der Kirchenchor St. Severin aus Eilendorf gemeinsam unter der Leitung von Kantor Marcel van Westen und begleitet durch ein Instrumentalensemble singen.

Die Gesänge Salomos werden von einem Solistenquartett mit Maria Regina Heyne (Sopran), Silke Schimkat (Alt), Domkantor Marco Fühner (Tenor) und Christian Brülls (Bass) vorgetragen.

Der Eintritt zum Konzert ist frei, um eine Spende am Ausgang wird gebeten.

 

Mehr zum Thema

AUFERSTEHUNGSKIRCHE

Am Kupferofen 19-21

52066 Aachen

Pfarrer Martin Obrikat

Fichtestraße 28
52078 Aachen
Tel.: 0241 / 571265

E-Mail: Martin.Obrikat@ekir.de 

Pfarrer Dr. John Nicholls

Tel.: (0241) 92130929
E-Mail: john.nicholls@ekir.de