12.09.2018

Uraufführung "Von der Stille im Klingen" als vokale Pilgerreise auf dem Jakobsweg

In der Annakirche präsentiert Kammerchor CONSONO Joby Talbots „Path of Miracles“ - Am Sonntag, 23. September, um 17 Uhr - Der Eintritt ist frei

(Quelle: Kammerchor CONSONO)

Zu einem außergewöhnlichen Chorkonzert lädt der Kammerchor CONSONO unter Leitung seines Dirigenten Harald Jers in die Annakirche ein. Am Sonntag, 23. September, präsentiert der preisgekrönte Chor um 17 Uhr die Komposition „Path of Miracles“ des englischen Komponisten Joby Talbot. Mit seiner Komposition schreitet der 1971 in Wimbledon geborene zeitgenössische Komponist vier wichtige Orte der Pilgerreise nach Santiago de Compostela ab. Mal kontemplativ, mal bewegt, mal fast vor Inbrunst zerreißend, vermag seine Komposition Räume beinahe zu beugen und mit einer ungeahnten religiösen Intensität zu füllen.
Unter dem Titel „Von der Stille im Klingen“ bringt der Kölner Kammerchor das einmalige Projekt von außerordentlicher spiritueller Aussagekraft in deutscher Erstaufführung zu Gehör, ein Werk mit urgewaltiger, mönchisch-religiöser Triebkraft, das die Möglichkeiten des Chorgesangs in vollem Umfang ausschöpft.
Der Eintritt ist frei, Spenden sind erbeten.

Weitere Informationen unter www.consono.eu

Evangelische Kirchengemeinde Aachen

Evangelische Kirchengemeinde Aachen
Frère-Roger-Straße 8-10
52062 Aachen
Tel.: 0241/453-110

Leitung Gemeindebüro:
Ulrike Distelrath
E-Mail