15.07.2019

Drittklässer der Annaschule unternehmen spannende Ausflüge

Ausflüge auf den Vaalser Wochenmarkt und zum Kaiser-Karl-Gymnasium - Kinder forschen und lernen einzukaufen

Die Kinder der Annaschule gingen auf dem Wochenmarkt in Vaals einkaufen. (Foto: Annaschule)

Gleich zwei spannende Ausflüge haben die Schülerinnen und Schüler der dritten Klassen der evangelischen Annaschule unternommen: Alle Drittklässler fuhren zunächst zum Vaalser Wochenmarkt. Einige Tage später besuchten die Schülerinnen und Schüler der Klasse 3a auch noch das Kaiser Karl-Gymnasium.

Einkaufen auf dem Wochenmarkt

Mit dem Bus fuhren die Kinder an einem heissen Sommertag zum Vaalser Wochenmarkt, wo sie sich zunächst einmal gemeinsam umschauten. Dann zogen die kleinen "EInkäufer" in kleinen Gruppen los, um Obst und Gemüse für die Klasse zu kaufen. Viele Dinge, die sie in der Schule zuvor gelernt hatten, konnten sie nun anwenden. So mussten sie zum Beispiel verschiedene Obst- und Gemüsesorten erkennen und unterscheiden, Eimkaufsentscheidungen treffen, und Nachrechnen, ob das Geld reicht und ob das Rückgeld stimmt. Natürlich musste im Anschnluss überprüft werden, ob die frisch gekauften Erdbeeren und Kirschen auch so lecker schmeckten, wie sie aussahen.

Forschertag am Kaiser-Karl-Gymnasium

Ein paar Tage später schon machten sich die Kinder der Klasse 3a auf den Weg in ein weiteres Abenteuer. Am Kaiser-Karl-Gymnasium forschten sie in Biologie, Chemie und Physik rund um das Thema "Luft".

Was Luft alles kann und welche Kraft Luft hat, konnten die Kinder in verschiedenen Experimenten herausfinden. Ein Highlight waren für die jungen Forscherinnen und Forscher die bis zu acht Meter hoch fliegenden Brausepulverraketen. Es war ein erlebnisreicher Tag, den die Kinder so schnell nicht vergessen werden.

Einzige Grundschule mit evangelischem Bekenntnis

Die Annaschule liegt im Zentrum Aachens. Sie ist die einzige Grundschule in Aachen mit evangelischem Bekenntnis. Alle Kinder nehmen am evangelischen Religionsunterricht teil. Mehrfach im Jahr feiern die Klassen gemeinsame Gottesdienste, und auch innerhalb des Wochenablaufs wird die religiöse Kultur gepflegt. Dennoch ist die Annaschule offen für alle Konfessionen. Unter der Voraussetzung, dass sich die Eltern mit der konfessionellen Ausrichtung einverstanden erklären, können Kinder aller Religionen und Konfessionslose aufgenommen werden. Zurzeit besuchen circa 160 Schülerinnen und Schüler aus über 30 verschiedenen Nationen die Annaschule.

 

Evangelische Kirchengemeinde Aachen

Evangelische Kirchengemeinde Aachen
Frère-Roger-Straße 8-10
52062 Aachen
Tel.: 0241/453-110

Leitung Gemeindebüro:
Ulrike Distelrath
E-Mail

Newsletter Abo