24.08.2021

Ausstellung zum Thema Flucht in der Citykirche Aachen

Vom 21. September bis 10. Oktober ist "Grenzerfahrungen -Wie Europa gegen Schutzsuchende aufrüstet" zu sehen - Besonderes Angebot für Schulklassen

Von Dienstag, 21. September, bis Sonntag,10. Oktober, ist während der Öffnungszeiten der Citykirche (An der Nikolausstrasse 3), die Ausstellung "GRENZERFAHRUNGEN - WIE EUROPA GEGEN SCHUTZSUCHENDE AUFRÜSTET" zu sehen.Die Veranstalter laden besonders Unterichtende dazu ein, diese mit ihren Schulklassen anzuschauen.
Das Thema Flucht ist sehr gegenwärtig und sollte Thema in Schulklassen sein. Deshalb werden für Schulklassen Gespräche über die Ausstellung und altersentsprechender Austausch angeboten. Besonders angesprochen werden dabei Kinder der Grundschulen.
Es gibt sehr gute B(ilderb)ücher zu dem Thema, die gemeinsam betrachtet und besprochen werden könnten. Viele Kinder dürften andere Kinder kennen, die in Deutschland Schutz und eine Zukunftsperspektive finden sollen. Der Bezug zu dem Thema Flüchtlingsschutz ist von daher leicht herzustellen. 

Bei Interesse wird ein Termin in der Citykirche vereinbart.
Kontakt: Beate Dittrich Beate.Dittrich@bistum-aachen.de

 

Evangelische Kirchengemeinde Aachen

Evangelische Kirchengemeinde Aachen
Frère-Roger-Straße 8-10
52062 Aachen
Tel.: 0241/453-110

Leitung Gemeindebüro:
Ulrike Distelrath
E-Mail

Newsletter Abo