musikalische Abendwerkstatt

In der Paul-Gerhardt-Kirche erklingt am Samstag, 18. März um 18 Uhr die Bach-Kantate 54 für Solo-Alt (Barbara Koreneef) und Streichorchester. Text und Musik werden dabei erläutert und der Zuhörer kann die Faszination von Wort und Musik bei Bach genießen. Die „Werkstatt“ ist ein Projekt gemeinsam mit der Hervormde Kerk in Vaals.

Galerie

Ökumenischer Projektchor

(Foto: Waffenschmidt)
(Foto: Waffenschmidt)
(Foto: Waffenschmidt)
(Foto: Waffenschmidt)

Ökumenischer Gottesdienst in St. Martinus (Richterich) 

Bachkantate "Sei Lob und Ehr dem höchsten Gut", Hervormde Kerk Vaals am 2.11.2014
Bachkantate "Was frag ich nach der Welt", Hervormde Kerk Vaals am 22.09.2013

Ökumenischer Projektchor zur Bibelwoche

Zur musikalischen Gestaltung des Eröffnungsgottesdienstes der ökumenischen Bibelwoche wurde ein ökumenischer Projektchor gebildet. Erstaunlich viele Teilnehmerinnen und Teilnehmer aller Altersgruppen kamen zusammen. Nach einer intensiven und vielversprechenden ersten Montagabendprobe trafen wir uns nur noch einmal vor dem Auftritt, um den Stücken den „letzten musikalischen Schliff“ zu geben. Geleitet wurde der Chor von Sabine Busse und Gregor Jeub, die sich sowohl bei der Probenarbeit als auch beim Dirigieren im Gottesdienst abwechselten. Schließlich boten die Gesangseinlagen des Projektchores einen gelungenen musikalischen Beitrag für den ökumenischen Gottesdienst am Sonntagabend (30.3.) in St. Laurentius. Alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer waren mit Freude dabei, und der Chor wurde von den Gottesdienstbesuchern mit viel Applaus bedacht. Da capo bitte! (M. Leibold)

Chorleiterin Sabine Busse

Adele-Weidtman-Straße 35 (Laurensberg)

Telefon 9800027

E-Mail

Regina Eißele-Moshiri

Organistin