Blockflötenensemble "Westwind"

Flötenkreis von Arche und Dietrich-Bonhoeffer-Haus

Der seit zehn Jahren bestehende Blockflötenkreis hat im Moment elf Mitspieler/innen, die in zum Teil wechselnden Besetzungen (Sopran-, Alt-, Tenor-, Bassflöte) Stücke aus der Zeit der Renaissance bis hin zur Moderne proben, spielen und im Gottesdienst oder zu anderen Anlässen aufführen. Im Vordergrund steht die Freude am Musizieren mit Gleichgesinnten, aber es wird auch geübt und gefeilt (z.T. an Probenwochenenden mit Dozenten), um manch härtere musikalische „Nuss“ zu knacken.

Proben: Montags von 19:30 bis 21:00 Uhr in der Arche

Ansprechpartnerin und Leitung: Claudia Buchholtz-Thelen